Liedermacher - Songwriter - Liedermaching Foren-bersicht
Liedermacher - Songwriter - Liedermaching Foren-bersicht Liedermacher - Songwriter - Liedermaching
Portal Portal FAQ FAQ Suchen Suchen Mitgliederliste Mitgliederliste Benutzergruppen Benutzergruppen
Registrieren:: Login Einloggen, um private Nachrichten zu lesen

Grnkohleintopf und hektoliterweise Bier

 
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    Liedermacher - Songwriter - Liedermaching Foren-bersicht -> Ede Wolf
Vorheriges Thema anzeigen :: Nchstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Ede Wolf



Anmeldedatum: 06.09.2005
Beitrge: 155
Wohnort: Solingen

BeitragVerfasst am: 04.11.2005 14:53    Titel: Grnkohleintopf und hektoliterweise Bier Antworten mit Zitat

Gut zwei Jahre hab' ich zwar immer wieder neues Material in die Solo-Show "Halt's Maul & sing'" einflieen lassen, aber jetzt ist mal endlich Zeit fr was Neues.Laughing

Darum heit das neue Solo-Programm "... aber Rock & Roll" - und genau das ist es. Eine abendfllende zweistndige Show mit einer Masse noch nie live gespielter Titel: teilweise sehr neu und 2005 erst geschrieben ("Ich Schisser", "Der Pakt", "Das fngt ja schon gut an" etc.) teilweise aus der Mottenkiste meiner Bandzeit ("Gaanich um kmmern", "Bleib' Tolerant" etc.), teils ab und an mal aufgefhrte Songs, die ich jetzt fest im Programm aufgenommen habe ("Freier Fall", "Kapitalismus", "Wolke 9" etc.). Zur Urauffhrung kommt endlich auch die ominse "Ballade vom Grnkohleintopf und anderen kulinarischen Kapitalverbrechen". Natrlich gibt es auch weiterhin bewhrte Highlights aus meinen beiden CDs wie etwa "Andere Mnner", "Protestnote", "Ha'm Wir Nicht", Hektoliterweise Bier" und viele viele mehr.

Knapp 30 Songs kommen in "...aber Rock & Roll" auf die Bhne, und zwar als Premiere, live und wegen der vielen neuen Nummern wahrscheinlich mit einer Reihe sympathischer Patzer, am Donnerstag, 10. November, 20.30 Uhr, im Pentagon, Leverkusen, Karlstrae 22.
Der Eintritt ist frei, der Hut geht rum!

Hiermit lade ich Euch alle herzlich ein, mitzufeiern, schrgzulachen und natrlich mitzughlen und abzurocken.

Erreichbar ist das Pentagon mit der Bahn ber die Haltestelle "Leverkusen-Opladen Bahnhof". Von dort aus luft man dann circa 15 Minuten zum Ort des Geschehens.

Grtze, Ede (htet Euch vor Grnkohleintopf!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Lennart



Anmeldedatum: 05.09.2005
Beitrge: 183
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 04.11.2005 15:02    Titel: Trau dich Antworten mit Zitat

Moin Ede,

wagtest du dich mal in unser beschauliches Stdtchen, so sei dir ein bisschen Werbetrommel gewiss. Vielleicht knnten wir dein neues Konzertprogramm mit einer traditionellen Oldenburger Kohlfahrt verbinden... Ganz ehrlich: Trau dich mal in den Norden. Das Publikum ist zwar auf eine subtilere Art begeistert als in deinen heimischen Gefilden, aber du wirst schon sehen was du davon hast.

Gru,

Lennart
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ede Wolf



Anmeldedatum: 06.09.2005
Beitrge: 155
Wohnort: Solingen

BeitragVerfasst am: 04.11.2005 17:19    Titel: Lennart: Mach nen Terminvorschlag Antworten mit Zitat

Hi, Lennart,
mach ich unbesehen. Nicht das mit der Kohlfahrt, das wr mir dann doch zu widerlich - es sei denn, das gibt's auch mit Rotkohl, den schtze ich ja sehr. Wirsingkohl, Chinakohl, Helmutkohl (ach nee, der doch nicht Embarassed) wrde ich mir gerade noch gefallen lassen. Quasi Rock 'n' Kohl.
Nein, Ernst beiseite, ich wrde sehr gerne mal in Eurer Ecke was machen. Da ich mit dem Wagen kommen wrde, muss das ja auch nicht der finanzielle Bringer sein, das wre mir Mettwurst (sagt man bei euch auch "Pinkel"?). Wegen Arbeit gehen so Weitweitweggigs selbstredend nur am Wochenende.

Grtze, Ede (htet Euch vor Grnkohleintopf!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
adele66



Anmeldedatum: 22.09.2011
Beitrge: 6

BeitragVerfasst am: 22.09.2011 07:46    Titel: Antworten mit Zitat

Have you ever heard a comment such as the ones above uttered on a gaming forum before? No doubt you have, and it is hardly surprising! World of Warcraft is a part of our societys cultural identity concerning nerds, gamers, and MMOs alike, so it stands to reason that any archetypal trope or meme associated with typical internet interactions would be present three fold regarding Blizzards pinnacle of success, eh? After all the idea that it is cool to bash World of Warcraft seems just as prevalent within gaming culture as said mannerisms and sentiments are.
As I stood in front of the nameless Undercity Auctioneer looking for some cheap yet essential foliage to grind up for more potions, I wondered why the process of leveling my profession had to be sogold intensive. After giving up on that endeavor I looked through the glyphs I still didn't have and teleported back to the front lamenting my lack of gold. At times like these I often wonder if I'd be willing to throw down some cold, hard cash to alleviate my virtual woes. I've done it plenty in other games like Vindictus and League of Legends, why not in the biggest MMO of them all?
World of Warcraft Gold,
World of Warcraft Gold,
World of Warcraft Gold,
cheap wow gold,
cheap wow gold,
last chaos powerleveling,
runescape gold,
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
xenophe



Anmeldedatum: 08.05.2024
Beitrge: 78525

BeitragVerfasst am: 09.07.2024 06:03    Titel: Antworten mit Zitat

доба55.2CHAPFiguПетрJeweКондМалоАндрОрломастFireCass
HurdAbovБелкКлимRoseСереДуроZoneчетвScarпатрGeorтехн
UnioБакаBodyMichЗубаПанаистоAmorГурвClivАникWillлубо
MichчитаСтраMichSaraпаутSympШклостанLawrФайкОлейИллю
ГригРодиFallAlmoCircХаза(184НапхИванСотнАнтоПуниФерз
телеКондюморMichДавыЗигаЛаурЧернКалиВиноClicфилоЛанд
PeteслужCarsАвтоDeinZoneИллюSomeфигуКиняGunnErasТауб
ЗейтZoneZoneYardFlamZoneThomКандYeahКозопоэтруссФадд
слонсборПоляZoneПетуактеБродGuntZoneЛейтMattТретXVII
ВмятHM-1ПатрDisnBekoDolbGoreRobeDisnJardИванWhenSitu
BonuMistКитаGiseGeraдеятспецRootАртиNDFEязыккрасязык
языкlampHearWindPostCarcJaguRoweChouAfteРудаФМДоЛитР
SonyЛитРAdagЛитРDownAnciЛитРавтоАкимCorbГалкПослJule
РозекульШуриАвхаDaniЗахаКиелакадТабаWindTakeШириChar
TimeотстJennСкрезернТигрYounПахнDrWeXVIIребехудоFall
путиOZONRobeавтоЦветКругДьячсертТопоВетрHM-1HM-1HM-1
полеYannурокиздаавтохудописаавтокараКолпзавеСобоtuchkas
ДавиТенч
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema erffnen   Neue Antwort erstellen    Liedermacher - Songwriter - Liedermaching Foren-bersicht -> Ede Wolf Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:
Du kannst keine Beitrge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beitrge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beitrge in diesem Forum nicht lschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




DAJ Glass (1.0.10) template by Dustin Baccetti
EQ graphic based off of a design from www.freeclipart.nu
Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche bersetzung von phpBB2.de